Heiligenhafen
 

Urlaub und Ferien in Heiligenhafen an der Ostsee

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit alle Infos rund um Ihren Urlaub in Heilgenhafen zu erhalten.

Sie möchten wissen wo Heiligenhafen liegt und was Ihnen die Stadt zu bieten hat, wie Sie Ihren Aufenthalt als Paar, Familie oder alleine gestalten können und welche Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten es gibt?

All diese Fragen beantworten wir Ihnen gerne und geben Ihnen einen Eindruck, was Heiligenhafen ausmacht!

Außerdem verraten wir Ihnen noch, was Sie in Heiligenhafen essen können, wie es mit Kultur in Heiligenhafen aussieht und wo Sie shoppen können.

Viel Spaß beim Stöbern!

Das ist Heiligenhafen

Heiligenhafen ist Erholung und Entspannung, ebenso wie Action, Spaß und Lebensfreude. Die atemberaubende Natur von Heiligenhafen lädt zu ausgiebigen Spaziergängen entlang des rd. 4 km langen Naturstrands, der Binnenseepromenade oder der Steilküste ein.

Relaxen Sie am Badestrand und holen sich bei Bedarf ihre Abkühlung in der Ostsee, genießen Sie den einzigartigen Blick aufs Meer von der Seebrücke aus und erkunden Sie die durch jahrhundertealte Fischereitradition geprägte Altstadt.

Haben Sie Lust auf Action, dann probieren Sie sich an den verschiedenen Wassersportarten wie Segeln, Windsurfen, SUP oder Kitesurfen, denn Heiligenhafen ist  eines der bekanntesten Wassersportparadiese Europas.

Aufgrund der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten besuchen uns jährlich tausende von Urlaubern, denn für viele ist Heiligenhafen nicht weniger als Ihre zweite Heimat.

Die Region und Lage von Heiligenhafen

Heiligenhafen liegt im Norden Deutschlands, nur wenig Kilometer entfernt von der dänischen Grenze. Die Entfernung zur Hansestadt Hamburg beträgt in etwa 150 km, die Sie komfortabel über die Autobahnanbindung zurücklegen können

Etwa 15km entfernt liegt die Insel Fehmarn, welche Sie durch das Überqueren der Fehmarnsundbrücke, die nebenbei noch einen einzigartigen Ausblick bietet, erreichen können. Vom Fährhafen in Puttgarden aus, haben Sie dann die Möglichkeit die Fähre in Richtung Rodbyhavn zu nehmen, um so Dänemark zu erreichen.

Die Landschaft und Umgebung von Heiligenhafen bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten die Natur zu erkunden, so bietet sich Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, einen Spaziergang entlang der Steilküste oder durch das Naturschutzgebiet auf dem Graswarder zu machen.

Die Innenstadt

Lassen Sie sich von Heiligenhafens wunderschöner Innenstadt verzaubern. Viele kleine Gassen mit historischen Häusern, die durch die jahrhundertealte Fischereitradition geprägt sind, in Verbindung mit ansprechend gestalteten Neubauten im Strandbereich, machen Heiligenhafen zu einem ganz besonderen Ort.

In keinem anderen Ort an der Ostsee werden Sie eine derart einzigartige Kombination von Tradition und moderner Architektur vorfinden können.

Zentrum der Innenstadt ist der weitestgehend historisch erhaltene Marktplatz mit verschiedenen Cafés wie beispielsweise dem „Café Kai“, traditionellen Bars wie der „Altdeutschen Bierstube“ oder aber diversen Restaurants, die für Ihr leibliches Wohl sorgen.

Auch alle Dinge des täglichen Lebens können hier erledigt werden, auf dem Martkplatz befinden sich Fillialen der Sparkasse, Volksbank und der Deutschen Bank ebenso wie Optiker, Apotheken sowie diverse Geschäfte für sämtliche Anliegen.

Das Gewerbegebiet

Im Gewerbegebiet finden Sie eine vielfältige Auswahl von Supermärkten wie beispielsweise Aldi, Lidl, Penny sowie den 2017 neu eröffneten Familamarkt. Ebenfalls haben Sie Möglichkeit das Spirituosenangebot des anliegenden Grenzshops Fleggard zu erkunden!

Nach der Anreise könnte Ihr Auto eine Wäsche vertragen? Dann nutzen Sie die Waschstraße der AVIA Tankstelle oder aber die Selbstbedienungswaschanlage WAP Wasch, die sich nur wenige Meter weiter befindet.

Der Strandbereich

 

Ausgehend vom Ferienzentrum gelangen Sie als erstes an die Drachenwiese, welche Ihnen ungemein viel Platz zum Ballspielen und natürlich Drachensteigen bietet, direkt nebenan beginnt der erste Strandabschnitt, welcher aus Wassersportzone ebenso wie Badezone besteht.

Der Strandbereich erstreckt sich auf eine Länge von ca. 4 km von der Drachenwiese bis hin zum Graswarder, auf der gesamten Länge werden Sie unzählige Plätze vorfinden können, die Ihnen unmittelbare Wassernähe oder aber auch Windschutz in den Dünen bieten.

Erreichbar ist der Strand entweder mit dem Auto oder aber fußläufig entlang der Promenade, die sich ebenfalls perfekt für eine Radtour oder einen Spaziergang anbietet.

Am Strand werden Sie ebenfalls diverse Sanitäre Einrichtungen, Strandkorb- und Tretbootvermietungen sowie Restaurants und Imbisse vorfinden können. Ein ganz besonderes Highlight ist die Seebrücke sowie der neu gestaltete Südstrand am Binnensee, die mehr als nur einen Besuch wert sind.

Sollten Sie an noch weiteren Infos rund um Ihren Strandaufenthalt interessiert sein, besuchen Sie doch unsere Infoseite „Strand“ unter dem Abschnitt Freizeit.

Das Ferienzentrum

Das Ferienzentrum ist eine weitläufige Fußgängerzone im Westen Heiligenhafens, direkt am Binnensee gelegen.

Das Ferienzentrum zeichnet sich durch vielfältige Freizeitmöglichkeiten aus. Besuchen Sie z.B. das Kino, den Veranstaltungspavillon, in welchem regelmäßig Veranstaltungen stattfinden oder aber das Aktiv-Hus. Im Aktiv-Hus werden Sie einen fabelhaften Wellnessbereich mit Saunalandschaft und Schwimmbecken ebenso wie die Kinderspielwelt „Schatzinsel“ vorfinden.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn im Ferienzentrum befindet sich die bereits seit Jahrzehnten ansässige Rauchkate. Ebenso gibt es den Dönerimbiss „Alanya“, das Fischrestaurant „Nordlicht“ sowie ein griechisches Restaurant.
Des Weiteren laden diverse Bars, Bäcker und Eisdielen zum gemütlichen beieinander sitzen ein.

Unser Büro sowie die Ferienanlage „Ferienpark“ mit einer Vielzahl von Ferienwohnungen befinden sich ebenfalls im Ferienzentrum.

Sollten Sie noch weitere Infos für das Ferienzentrum sowie unsere Ferienwohnungen im Ferienpark wünschen, finden Sie diese unter dem nachfolgenden Link:

Feriewohnungen im Ferienpark Suchen & Buchen

Urlaub für Jedermann

Urlaub für Paare

../bilder/Urlaub Heiligenhafen/DSC05524.jpg

Erleben Sie ganz besondere Momente mit Ihrem Partner während eines Strandspaziergangs beim Sonnenuntergang und lassen den Abend stilvoll bei einem Getränk Ihrer Wahl in einer der am Strand gelegenen Bars ausklingen.

Gemeinsam mit Ihrem Partner können Sie die umliegende Umgebung erkunden und dabei einzigartige Momente verbringen. Fernab vom Alltagsstress  verbringen Sie gemeinsam Zeit in einem Café, machen  unvergessliche Urlaubsaufnahmen auf der Seebrücke oder genießen schlichtweg die gemeinsame Zeit.

Urlaub in Heiligenhafen ist Romantik und hat schon viele Paare näher zusammengebracht, denn nicht umsonst gaben sich schon viele Paare das „Ja-Wort“ auf unserer einzigartigen Seebrücke.

Erlebnis- und Aktivurlaub

../bilder/Urlaub Heiligenhafen/DSC05436.jpg

Für Sie heißt Urlaub raus aus dem Büro und ab ins Abenteuer, sich in neuen Sportarten zu probieren ebenso wie ausgepowert und zufrieden ins Bett zu fallen?

Versuchen Sie sich im Wassersport und besuchen einen der Kurse der lokalen Surf- und Segelschulen. Beispielsweise können Sie Wind- sowie Kitesurfen, Segeln auf Jachten, Jollen oder Katamaren lernen ebenso wie das Meer mit Ihrem Stand-Up-Paddleboard erkunden.

Unzählige Wanderrouten führen Sie entlang der Ostseeküste und bieten ganz nebenbei die Möglichkeit die atemberaubende Natur zu erleben. Ausgebaute Fahrradwege schaffen perfekte Voraussetzungen für eine Tour um den Heiligenhafener Binnensee sowie einen Tagestrip nach Großenbrode oder zum Weißenhäuser Strand.

Wanderer, Jogger und Radler kommen voll auf Ihre Kosten, ebenso wie ambitionierte Wassersportler und natürlich auch die, die es noch werden wollen.

Auch Ballsportler kommen nicht zu kurz, denn Heiligenhafen besitzt u.a. einen Kunstrasenplatz, welcher direkt am Stadtpark gelegen ist, einen Bolzplatz im Ferienzentrum sowie ein Volleyballfeld, welches sich am neu gestalteten Südstrand befindet.

Und falls Sie mal Lust auf etwas Ruhigeres haben sollten, können Sie sich im Ferienzentrum an einer Partie Minigolf versuchen!

Naturliebhaber

../bilder/Urlaub Heiligenhafen/DSC04041.jpg

Urlaub heißt für Sie die Natur zu erleben und ganz besondere Eindrücke sowie Einblicke in unsere Umwelt zu erhalten?

Besuchen Sie das Naturschutzgebiet am Graswarder und beobachten Sie das bunte Treiben der Natur. Unzählige Pflanzen- und Tierarten prägen die Landschaft von Heiligenhafen.

Sie werden fasziniert sein von den vielen verschiedenen Vogelarten. Unzählige Hasen bewohnen das Gebiet rund um das Ferienzentrum und auch die Möwen gehören zu Heiligenhafen wie das Meer. Typisch für Heiligenhafen sind ebenfalls die wunderschönen Dünen und Strandpflanzen und wenn Sie Ihren Aufenthalt entsprechen planen haben Sie auch noch die Chancen das weitläufige Blühen des sonnengelben Raps zu erleben.

Nehmen Sie sich selbst ein ganz besonderes Andenken mit und sammeln Sie an der Steilküste die für die Ostsee bekannten Donnerkeile, das heißt Jahrtausende alte versteinerte Fossilien oder aber auch Bernsteine, die sich wunderbar für Schmuck jeglicher Art eignen.

Naturbelassene Strände, die Steilküste sowie die Salzwiesen am Ferienzentrum, welche Galloway Rinder Ihr Heim nennen können, machen die Heilgenhafener Landschaft zu einem fabelhaften Ort, um die Natur zu erkunden.

Familienurlaub

Diverse Freizeitmöglichkeiten und die Nähe zum Meer bescheren unseren Urlaubern mit Kinder unvergessliche Familienmomente.

Zeigen Sie Ihren Kindern wie fabelhaft ein gemeinsamer Tag am Strand sein kann. Fahren Sie gemeinsam Tretboot, Schwimmen Sie in der Ostsee oder lassen Sie Ihre Kinder den Vater einbudeln, weil dieser am Strand einfach eingeschlafen ist!

Auch eine Krebsangel ist schneller gebaut als man denkt und nichts ist schöner als ein Kind, dass seinen Eltern stolz den ersten selbst gefangenen Krebs präsentieren kann.

Doch neben einem Strandbesuch gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, wie beispielsweise eine gemeinsame Tour mit dem Tretbootmobil entlang des Binnensees mit einem Picknick am Hafenvorplatz und einer kleinen Partie Volleyball am Binnenseesüdstrand.

Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, haben Sie die Möglichkeit die „Kinderspielwelt Schatzinsel“ im Aktiv-Hus zu besuchen, diese ist das reinste Paradies für Kinder, denn dort gibt es Hüpfburgen, Ballspiele, Trampoline, Tischkicker und vieles mehr. Das schönste ist jedoch, dass Freunde schneller gefunden sind als man denkt!

Auch ein Tagestrip in das Badeparadies „Weißenhäuser Strand“ oder in den Hansapark, Sierksdorf sind tolle Aktivitäten, die Sie als Familie gemeinsam genießen können.

Was macht man in Heiligenhafen?

Aktivitäten

Die frische Ostseeluft bietet die besten Voraussetzungen für Outdooraktivitäten jeglicher Art.

Heiligenhafen besitzt eine sehr gute Infrastruktur, die Fuß- und Radwege sind ausgebaut und über diese lassen sich alle sehenswerten Orte erreichen.

Joggen, Wandern und Radfahren

Die neu gestaltete Promenade erstreckt sich über die gesamte Länge des rd. 4 km langen Sandstrands und führt des Weiteren um den gesamten Binnensee. Unzählige Liegen und Bänke bieten die Gelegenheit für einen kleinen Zwischenstop & natürlich ist eine Abkühlung in der Ostsee mehr als naheliegend.

Außerdem können Sie von der Drachenwiese aus, am Sunset vorbei und am Strand entlang fußläufig die Steilküste erreichen. Sollten Sie diese Route wählen, empfiehlt sich festes Schuhwerk, denn an der Steilküste werden Sie einige Steine im Sand vorfinden können.

Die Steilküste können Sie ebenfalls über einen Fußweg erreichen, der hinter dem Ferienpark beginnt und Sie entlang der Felder führt. Folgen Sie diesem Weg weiter, an der Steilküste vorbei, gelangen Sie beispielsweise über die Dörfer an den Dazendorfer Strand.

Die beschriebenen Routen eignen sich ebenfalls hervorragend für eine kleine (oder auch größere) Radtour. Sollten Sie eine größere Radtour planen, können Sie beispielsweise am Hafen entlang radeln und der Straße bis hin zur Segelschule Bennewitz folgen. Nun gelangen Sie in die „Heiligenhafener Anlagen“, einem Waldweg direkt an der Ostsee, dieser führt Sie direkt nach Ortmühle, von hier aus sind es nur noch wenige Kilometer nach Großenbrode.

Sollten Sie für Ihre Radtour noch ein Fahrrad in Heilgenhafen mieten wollen, können wir Ihnen beispielsweise Pit's Fahrradverleih empfehlen, Dieser befindet sich im Ferienzentrum direkt gegenüber von unserem Büro.

Ein Link zum Fahrradverleih erhalten Sie nachfolgend:

Pit's Fahrradverleih - Fahrräder und Tretmobile für Ihren Aufenthalt hier mieten

Fitness und Funsport

Auch im Urlaub wollen Sie ihr Fitnessprogramm nicht vernachlässigen? Wie bereits erwähnt, bietet Heiligenhafen hervorragende Laufstrecken und für das Krafttraining können Sie das Angebot des Rehasportzentrums im Ferienzentrum nutzen. Dort haben Sie Möglichkeit eine Urlaubskarte zu erwerben, um während Ihres Aufenthalts auf den Stepper zu steigen und Gewichte zu stemmen, Binnenseeblick inklusive!

BMX-Fahrer und Skateboarder können den Heiligenhafener Skatepark erkunden. Dieser befindet sich direkt am Strand, nahe der DLRG-Station und ist ausgestattet mit diversen Rampen und Rails. Erreichen können Sie den Skatepark ganz entspannt mit dem Board oder BMX, indem Sie der Strandpromenade folgen.

Wassersportparadies Heiligenhafen

Sobald etwas Wind aufkommt sind unsere Strände in kürzester Zeit gefüllt mit ambitionierten Wassersportlern jeglicher Art, die teils von weit her anreisen, denn Heiligenhafen ist eines der besten Wassersportreviere.

Mit dem Segelboot können Sie beispielsweise einen Törn zur Insel Fehmarn machen, Wind- und Kitesurfer kommen in der Wassersportzone voll auf Ihre Kosten. Der Heiligenhafener Binnensee ist ein perfektes Stehrevier und bietet optimale Voraussetzungen fürs Stand-Up-Paddling.

../bilder/Urlaub Heiligenhafen/2014-06-13-1.jpg

Die Vielfalt der Ostsee

Die Ostsee bietet vielfältige Möglichkeiten, so können Sie schwimmen, tauchen, segeln, surfen, paddeln oder kiten. Besuchen Sie bei etwas Wind die Wassersportzone an der Drachenwiese und lassen Sie sich faszinieren vom bunten Treiben der Wind- und Kitesurfer, die den Wind nutzen, um waghalsige Mänover und meterhohe Sprünge auszuführen.

Möchten Sie einmal selbst das unglaubliche Gefühl einer Gleitfahrt oder eines Sprunges erleben, konnten bisher aber noch keine Erfahrungen auf dem Brett sammeln, haben Sie die Möglichkeit unsere Wassersportschulen zu besuchen. Diese bieten Anfängern und Fortgeschrittenen aller Altersklassen, Kurse im Segeln, Surfen, Kiten und Tauchen.

Heiligenhafen ist Meer, erleben Sie das unglaubliche Wirken von Wind- und Wellenkraft und machen Sie die einzigartige Erfahrung eins mit dem Meer zu sein!

Wind- und Kitesurfen

Die Wassersportzone an der Drachenwiese (westlicher Steinwarder) eignet sich bei Nordwestwind optimal für ambitionierte Windsurfer denn Sie bietet einen flachen Einstieg, genügend Freiflächen, um das Material aufzubauen, Parkplätze sowie sanitäre Anlagen und natürlich hervorragende Wind- und Wellenbedingungen.
Das ausgewiesene Kite-Revier befindet sich auf dem östlichen Steinwarder. Der Zugang erfolgt über den Strand, auch hier finden Sie ausreichend Parkplätze und sanitäre Anlagen vor.

Der Binnensee ist ein tolles Stehrevier, in dem Anfänger voll auf Ihre Kosten kommen. Der Zugang kann von mehreren Punkten aus erfolgen, Parkplätze und sanitäre Anlagen befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.
Nutzen Sie die Angebote des anliegenden Wassersportcenters, um einen Kurs im Segeln, Windsurfen, Kitesurfen oder Stand-Up-Paddling zu absolvieren. Haben Sie bereits erste Erfahrungen gesammelt, können Sie auch den Materialverleih nutzen und selbstständig den Binnensee erkunden.

Segeln in und um Heiligenhafen

Heiligenhafen verfügt über einen der größten Sportboothäfen Europas und ist ein hervorragendes Segelrevier. Die attraktive Lage stellt einen hervorragenden Ausgangspunkt dar, um einen Tages- oder Wochenendtörn nach Orth, Burg, Großenbrode oder Grömitz zu starten. Sollten Sie Lust auf einen längeren Törn haben, sind die dänische Küste, Kopenhagen oder aber die mecklenburgische Küste die perfekten Ziele.

Auch an Land können Segler sich freuen.

Die Heiligenhafener 5 Sterne Marina eignet sich wunderbar für einen Zwischenstop. Denn zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants befinden sich direkt am Hafen.
Mit einem kleinen Spaziergang von ca. 10 Minuten können Sie die Innenstadt erreichen und alle alltäglichen Besorgungen tätigen.
Alle Belangen rund ums Boot können Sie entspannt bei den kompetenten Firmen vor Ort erledigen, moderne Versorgungsstationen ebenso wie sanitäre Anlagen befinden sich ebenfalls direkt an der Marina.

Der Heiligenhafener Hafen

../bilder/Urlaub Heiligenhafen/2014-06-05.jpg

Der Name ist Programm, denn Jahrhundertealte Fischereitradition prägt noch immer das Bild des Ostseebades Heiligenhafen, direkt an der Vogelfluglinie 

Von der Innenstadt aus sind es nur wenige Gehminuten, bis Sie den Hafenbereich erreichen.

Lassen Sie sich vom Hafenambiente verzaubern. Möwen, die salzige Luft und natürlich viel Fisch. Beobachten Sie, wie die Fischer in Sekundenschnelle einen Fisch filetieren und aus allen Ecken werden Sie das typisch norddeutsche „Moin“ hören können.

Täglich fahren die Segelkutter hinaus aufs Meer und bringen den allseits begehrten Fisch an den Hafen und letztendlich auf Ihren Teller. Fischbrötchen gibt es direkt auf die Hand und die anliegenden Restaurants haben eine großartige Auswahl an Fischspeisen, die nur darauf warten von Ihnen probiert zu werden!

Am Hafen treffen Tradition und Moderne aufeinander, denn hier liegen Heiligenhafens Wurzeln. Nicht umsonst finden hier die jährlichen „Heiligenhafener Hafenfesttage“ statt, ein großes Fest mit Live-Musik, Veranstaltungen, diversen Ständen für Souvenirs und Speisen sowie Fahrgeschäften. Aber auch viele andere Anlässe werden hier gefeiert.

Gehen Sie selbst an Bord und verschaffen sich einen einmaligen Eindruck von der Ostsee bei einem Tagestrip auf einem Segelschiff. Sie haben die Wahl zwischen romantischen Tagesfahrten, Angel- und Erlebnisfahrten sowie längeren Törns bis hin nach Skandinavien.

Lasse Sie sich diese Chance nicht entgehen und Erleben Sie Meer!

Seebrücke

Erleben Sie das unvergleichliche Gefühl über die Ostsee zu laufen und erkunden Sie die Heiligenhafener Seebrücke.

Kinderspielbereiche, Liegeflächen, öffentliche WC's die Meereslounge sowie eine Badeplattform bieten die perfekten Voraussetzungen für den perfekten Tag am Strand.

Insbesondere in der Abendstunden haben Sie die Möglichkeit den atemberaubenden Sonnenuntergang über der Ostsee zu erleben. Sobald die Sonne untergegangen ist, erscheint die Seebrücke in einem anderen Licht, denn die indirekte Beleuchtung des Geländers sorgt für ein tolles Ambiente.

Die Seebrücke ist einen Besuch wert, überzeugen Sie sich selbst.

Aktiv-Hus

Das Aktiv-Hus befindet sich im Heilgenhafener Ferienzentrum und beinhaltet Gastronomie, mehrere kleine Geschäfte sowie die Kinderspielwelt „Schatzinsel“ und das „Aktiv-Hus Spa“.

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist die Kinderspielwelt das reinste Paradies für Kinder. Auf rd. 2000 m² Indoor-Spielfläche kann getobt, geklettert und gespielt werden. Trampoline, Kletterburgen, Airhockey, Tischkicker, Bälle und vieles mehr, lassen Kinderherzen höher schlagen und sorgen für reichlich Spaß. Auch für das leibliche Wohl ist in der Schatzinsel gesorgt und auch die Eltern können am Spaß der Kinder teilhaben, denn der Eintritt ist für diese als Begleitperson kostenfrei,

Gönnen Sie Körper und Geist eine Auszeit und lassen Sie sich im Aktiv-Hus Spa verwöhnen. Massageangebote, eine großzügige Saunalandschaft mit mehreren Saunen, Solarien, diverse Kosmetikangebote sowie ein Meerwasserschwimmbecken bescheren Ihnen die reinste Erholung. Nutzen Sie die Zeit im Spa, um Ihren Körper zu pflegen und vergessen Sie alle Ängste und Sorgen, fernab vom Alltagsstress.

Der Strand

Das, was Heiligenhafen wirklich ausmacht, ist der wunderschöne Sandstrand. Auf rd. 4 km Länge finden Sie garantiert den perfekten Platz, um zu baden, schwimmen, Sandburgen zu bauen oder sich zu sonnen.

Die unzähligen Strandkörbe fügen Sie fabelhaft in die Dünenlandschaft ein, diese können Sie natürlich mieten, um Ihren Strandbesuch so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Der richtige Strandabschnitt für Ihre Bedürfnisse

../bilder/design/sonnenschirm.jpg

Der Badestrand

Unser Badestrand erstreckt sich von der DLRG-Hauptwache bis hin zum westlichen Graswarder. Der flache Wassereinstieg und die vorhandene Sandbank sind besonders kinderfreundlich und ermöglichen einen entspannten Einstieg ins kühle Nass. Der feine Sand eignet sich ideal zum Burgen bauen, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Viele Veranstaltungen wie beispielsweise das DLRG-Strandfest oder der Public Chill, wo Einheimische und Urlauber gemeinsam feiern, finden ebenfalls am Badestrand statt.

Der FKK-Strand

Wer es liebt, sich am liebsten ohne Kleidung zu bräunen, besucht den FKK-Strand am westlichen Steinwarder zwischen Seebrücke und Naturschutzgebiet. Diverse Dünen bieten genügend Platz, um einen ungestörten Bräunungsort zu finden.

Der Hundestrand

Gemeinsam mit Ihrem Hund können Sie den Hundestrand, welcher sich östlich der DLRG-Hauptstation befindet, besuchen. Hier können Hundebesitzer gemeinsam mit Ihrem Haustier im Sand spielen, schwimmen oder relaxen.

Der Naturstrand

Perfekt für Spaziergänger und Naturliebhaber ist der naturbelassene Strandabschnitt zwischen Strandhusen und Ortmühle. Hier werden Sie im Gegensatz zum Badestrand zwar einige Steine vorfinden können, dafür ist der Abschnitt weniger besucht und eignet sich hervorragend, um Ruhe und Entspannung zu finden.

Angeln

../bilder/Urlaub Heiligenhafen/DSC05275.jpg

Für jeden, dessen Leidenschaft das Angeln ist, ist Heilgenhafen einen Besuch wert. Werfen Sie die Rute aus beim Hochseeangeln, Brandungsangeln oder Fliegenfischen. Jährlich kommen unzählige ambitionierte Angler, um die Heiligenhafener Hochseeangelflotte zu nutzen und den ganz großen Fang zu machen!
Am Hafen können sich Angler voll ausstatten, Leihangeln und jegliches Zubehör für das Angeln an und auf der Ostsee werden direkt vor Ort angeboten.

Was isst man in Heilgenhafen?

In Heiligenhafen gibt es mehrere Restaurants, die Ihnen in tollem Ambiente Speisen und Getränke servieren. Ob es italienisch, griechisch, asiatisch oder die deutsche Küche sein, soll, liegt ganz bei Ihnen.

Besuchen Sie das „Aal-Hus“ im Gewerbegebiet, welches Ihnen den allseits bekannten Dorsch im Bierteig serviert, essen Sie sich so richtig satt beim China-Buffet im Restaurant Xiao oder genießen Sie die gut deutsche Küche im Salzspeicher und selbstverständlich gibt es mehrere Fischrestaurants am Hafen, die Ihnen den frischesten Fisch servieren.

Für den schnellen Hunger gibt es stets die Möglichkeit eine Kleinigkeit zu essen, so gibt es in der Innenstadt bspw. einen Döner- und Asiaimbiss, einen Bratwurststand und viele weitere Möglichkeiten den Hunger zu stillen. Fisch auf die Hand gibt es  am Hafen, gönnen Sie sich doch einfach mal ein Fischbrötchen zwischendurch!

Lust auf Kultur?

Für Kulturliebhaber empfiehlt sich das Heiligenhafener Heimatmuseum, dieses befindet sich in der Innenstadt, direkt neben der Kirche.

Lernen Sie Heilgenhafens Geschichte, Entstehung und Traditionen kennen. Die Inhalte sind interaktiv gestaltet und bereiten besonders Kindern Freude beim Lernen, betrachten Sie interessante, jahrtausendealte Funde der Ureinwohner Heiligenhafens oder erleben Sie spannende Geschichten der Heiligenhafener Seemänner.

Des Weiteren bietet Ihnen das Heimatmuseum stetig wechselnde Ausstellungen sowie weitere kulturelle Veranstaltungen.

Shopping in Heiligenhafen

Die vielen kleinen Gassen mit Geschäften aller Art laden zum Bummeln ein. Schlendern Sie durch die Gassen und shoppen Sie ein paar Souvenirs für Ihre Liebsten!

Das Kaufhaus Stolz auf dem Marktplatz ist ein waschechter Allrounder und bietet Ihnen von Technik, über Haushaltsartikel bis hin zu Bekleidung und Strandspielzeug, Produkte jeglicher Art.

Hochwertige Bekleidung namhafter Hersteller finden Sie bspw. im Kaufhaus Rohde oder Johannson, Souvenirs aller Art gibt es in mehreren Geschäften in der Innenstadt sowie im Hafen- / Seebrückenbereich. Auch der Wochenmarkt ist einen Besuch wert, erkunden Sie die Vielfalt unserer regionalen Lebensmittel und holen Sie sich ein Stück Heiligenhafen in Ihre Küche!

 

Wohnung Nr.:

Aufenthalt: Tage